Dienstag, 7. Februar 2012

Solarkatze

Und sie funktionieren doch mit Solarenergie. Abends wird dann der Liegeplatz vor dem Südfenster gegen den Liegeplatz vor dem Kamin getauscht. Dann wird aus der Solarkatze die Kaminkatze.

Und nein, Fräulein Sise hat sich nicht an meinem Kajalstift bedient. Die sieht immer aus wie geschminkt.
Mein Mann behauptet, sie wäre dick geworden, aber ich bin der Meinung, dass der dicke Pelzmantel aufträgt.

Kommentare:

  1. Unsere Katzenoma hat Ihr Körbchen am Ofen, das verlässt Sie bei den Temperaturen fast gar nicht mehr...wenn der Ofen an ist...
    Leider wird Sie immer dünner....

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja aus wie eine Katzen-Urlaubs-Postkarte!
    Köstlich!

    AntwortenLöschen
  3. ja aber natürlich ist das der Dicke Pelzmantel der die Dicker erscheinen lässt ;-) Sag ich bei meinen Mietzen auch immer.

    Liebe Grüße

    steffl

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sie ist wunderschön!! Wie jede perfekte Katze sieht sie hochmütig aus...
    Sie scheint sehr weich zu sein, und dazu hat sie ein ganz schönes Fell!

    AntwortenLöschen
  5. Och was ist die süß und wunderschön:)
    GLG Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Wenn man Sise hier so sieht, kann ich gar nicht glauben, dass sie immer soooo hinterhältig zu dir ist *g*.

    AntwortenLöschen
  7. eine wunderschöne Glückskatzt!

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  8. Ich sag es ja ungern, aber dein Mann hat in diesem Punkt Recht!

    AntwortenLöschen
  9. Solarenergie... diese Idee ist mir noch nie gekommen. Scheint aber logisch :)

    Und nein, Katzen sind nie dick, immer nur flauschig. Allerdings habe ich auch schon feststellen müssen, dass gutes Futter die Beine verkürzt - bitte prüf das doch mal bei Deiner Mieze nach...

    AntwortenLöschen
  10. An, die ist ja süüüüß♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Hallo und schön, dass Du hier vorbeischaust und mir antworten willst. Ich freue mich über Dein Interesse an meinem Blog. Bitte halte Dich, wenn Du hier kommentierst, an die allgemein gültigen Regeln für den höflichen und fairen Umgang miteinander. Behandle jeden so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. Danke.
Und nun schreib los!

Disclaimer

Ich erkläre hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog distanziere und mir deren Inhalt nicht zu Eigen mache.
Alle Bilder und Texte dieses Blogs sind mein persönliches und geistiges Eigentum und dürfen nicht kopiert oder veröffentlicht werden.
Sie unterliegen dem Copyright und dürfen nicht ohne meine Erlaubnis in irgendeiner Form weiterverwendet werden.