Samstag, 19. Februar 2011

manchmal bin ich ungeduldig

Und dann muss es sofort losgehen mit einer Idee.
Heute früh habe ich meine ersten Knopfbestände gesichtet und dann juckte es mich dermaßen in den Fingern, dass ich unbedingt ausprobieren musste, eine Blüte zu basteln.

Und weil das soviel Spaß machte, habe ich ein bisschen in wunderschönen Knöpfen "gebadet" und gleich drei Probeexemplare angefertigt:

So sehen die Blütenstengel von oben aus (ich finde "Stängel" einfach ekelhaft zu lesen, auch wenn es richtiger ist - ich bin Ü40 und leiste mir gelegentlich meine alte Rechtschreibung!).
Und so sehen sie von der Seite aus. Man kann den Aufbau ganz gut erkennen. Dort, wo nur noch Draht ist, werden die einzelnen Stengel später zusammengefasstund mit Satinband bedeckt. So erhalte ich ein halbkugelförmiges Bouquet, das handlich bleibt.

Außerdem möchte ich noch auf ein Giveaway hinweisen, das eine sehr liebenswerte Künstlerin vom anderen Ende der Welt (= Neuseeland) verlost: Christine von MakeMyDay stellt wunderschöne personalisierte Anhänger her, auf denen man die Namen seiner Lieben verewigen kann.
Eigentlich bin ich seit Modern Talking-Zeiten Gegner von Namenskettchen (wer will sich schon "NORA" in 12 cm großen Buchstaben um den Hals ketten?), aber Christine hat das Thema ganz neu und sehr tragbar umgesetzt. Besonders schön finde ich die Lösung, dass auf mehreren Ebenen gearbeitet wird. So wird ein Anhänger zu einem kleinen Schatzkästchen.

Und noch etwas spricht für Christine: Sie ist nicht nur künstlerisch begabt, sondern auch mit Herzensgüte ausgestattet. Wir hatten bereits schriftlichen Kontakt und sie hat für mich einen ganz eigenen Anhänger entworfen, der sowohl die Namen meiner Jungs als auch vier kleine Sternchen für meine himmlischen Kinder enthält. Und zwar so dezent, dass es einfach nur schön und lebensfroh aussieht und nicht wie ein trauriges Denkmal wirkt.

Und darum kann ich Christines Kunstwerke gerade auch jenen empfehlen, die auf schöne Art das Andenken an einen lieben Wegbegleiter bewahren wollen, ohne dies allzu plakativ zu tun.

Viele liebe Grüße
und weiterhin viel Spaß beim Knöpfejagen

Postpanamamaxi

Kommentare:

  1. Danke schön für Deine lieben Worte :-))))))

    AntwortenLöschen
  2. Wow, auf DIESEN Brautstrauß bin ich auf jeden Fall gespannt. Stelle ich mir wunderschön vor.

    Ich glaub, über Deinen Blog bin ich zu Christines Seite gekommen. Ich trage eigentlich keinen Schmuck. Aber hier MUSS ich ein Medaillon haben. Es ist genau das, was ich mir schon immer vorgestellt habe.

    Und einen ganz, ganz lieben Dank für Deinen Kommentar!

    AntwortenLöschen
  3. Ich auch ... und man sieht ja ganz deutlich, dass bei Ungeduld auch durchaus was schönes herauskommen kann. Ich bin sehr gespannt auf weitere ungeduldige "Objekte".
    Übrigens ... wenn ich manchmal geduldig sein muss, dann ist das für mich wie Stillstand (ja, ich weiß, ist irgendwie Blödsinn aber so fühle ich mich da). Schon als Kind hörte ich immer wieder "Mach doch mal langsam, hab Geduld." Ist ja klar, dass ich bis heute für mich selbst Geduld mit langsam gleichsetze und langsam ist so gar nix' für mich. Muss ich eine Sache "abwarten", fang ich einfach die nächste an um die Ungeduld im Zaum zu halten und so steht für mich fest: Ungeduldige Menschen sind kreative und produktive Menschen, jawohl! In diesem Sinne bleib' ruhig (maßvoll) ungeduldig - ich mach's auch.
    Ungeduldige Grüße

    AntwortenLöschen
  4. *knuddel* das mit ungeduldig kenne ich. Aber warum warten wenn einen die Kreativität überfällt. ;-)
    Ich finde die ersten Blumen sind wunderschön geworden, bin wirklich sehr auf das Endergebnis gespannt.

    AntwortenLöschen
  5. Deine Blütenstengel (jawoll, ja, ich halte es auch nach wie vor mit der alten Rechtschreibung, das habe ich mal gelernt und hatte immer eine sehr gute Note in Deutsch, warum bitte schön, soll das auf einmal alles falsch sein????)sind einfach wunderschön. Ich glaube, dein Brautstrauß wird ein Traum.
    Ich finde die Kunstwerke von Christine auch sehr schön und freue mich, dass du einen für dich bekommen hast, der zu dir passt.
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbar sieht das aus. Das wird ein fantastischer Brautknopfstrauß, da bin ich sicher!
    LG Katja

    AntwortenLöschen

Hallo und schön, dass Du hier vorbeischaust und mir antworten willst. Ich freue mich über Dein Interesse an meinem Blog. Bitte halte Dich, wenn Du hier kommentierst, an die allgemein gültigen Regeln für den höflichen und fairen Umgang miteinander. Behandle jeden so, wie Du selbst behandelt werden möchtest. Danke.
Und nun schreib los!

Disclaimer

Ich erkläre hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog distanziere und mir deren Inhalt nicht zu Eigen mache.
Alle Bilder und Texte dieses Blogs sind mein persönliches und geistiges Eigentum und dürfen nicht kopiert oder veröffentlicht werden.
Sie unterliegen dem Copyright und dürfen nicht ohne meine Erlaubnis in irgendeiner Form weiterverwendet werden.